Viszeralmedizin 2018

16.11.2018, 09:00 - 18:00
Ort: Katholisches Klinikum Mainz, Konferenzraum IV und Endoskopieabteilung UND Erbacher Hof
Organisator: kkm

Die Klinik für Innere Medizin 2 und die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am kkm möchten Sie ganz herzlich zu einem wissenschaftlichen Symposium "Viszeralmedizin 2018" einladen.

Thematisch werden in einem interdisziplinären Ansatz die aktuelle Diagnostik und Therapie von Tumoren des oberen und unteren Gastrointestinaltraktes, chronisch-entzündliche Darmerkrankungen sowie hepatologische Themen dargestellt und diskutiert. Auch auf die in der Öffentlichkeit diskutierte Problematik der Krankenhaushygiene wird eingegangen. Den Blick auf medizin-ethische Probleme soll der abschließende Vortrag zum assistierten Suizid lenken.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und eine anregende Diskussion!

 

Wissenschaftliche Leitung:

Prof. Dr. A. Heintz, Mainz
Prof. Dr. M. Jung, Mainz

 

 

Anmeldung und Registrierung:

Bitte melden Sie sich online unter www.viszeralmedizin2018.de an.