12. Benefizregatta „Rudern gegen Krebs“ in Mainz

Die Feierliche Übergabe der Erlöse 2016 am 26.01.2017

Personen (v. links):

01.02.2017

Bei der 12. Benefizregatta „Rudern gegen Krebs“ in Mainz kamen am 28. August vergangenen Jahres insgesamt 27.000 Euro zusammen. In der Lounge der Mainzer Volksbank (MVB)  fand die offizielle Scheckübergabe statt.

Die Stiftung Leben mit Krebs unterstützt als Regattaveranstalter mit dieser Summe zwei Mainzer Kliniken: das Katholische Klinikum Mainz und das Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin der Universitätsmedizin Mainz.

Die feierliche Scheckübergabe erfolgte im Beisein der Schirmherrin der Veranstaltung, Julia Klöckner, Landesvorsitzende der CDU Rheinland-Pfalz, und dem Vertreter der Landeshauptstadt Mainz, Bürgermeister Günter Beck.

Weitere Informationen zu "Rudern gegen Krebs" erhalten Sie hier.

 

 


Personen auf dem Bild (von links):
Univ.-Prof. Dr. med. Jörg Faber, Univ.-Prof. Dr. med. Fred Zepp (beide Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin der Universitätsmedizin Mainz, Thomas Honzen (Else Kröner-Fresenius-Stiftung), Klaus Schrott (Stiftung Leben mit Krebs), Dr. med. Patrick Frey, MBA  und  Prof. Dr. med. Arnd Hönig (beide Katholisches Klinikum Mainz)