kkm Medizin Update für die Praxis 2017

3. Update im Katholischen Klinikum Mainz, von Ärzten für Ärzte

19.12.2016

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

für jeden Arzt ist es eine große Herausforderung, mit dem aktuellen Wissen der diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten im geschäftigen Alltag Schritt zu halten. Häufig besteht daher der Wunsch nach einem unkomplizierten, kollegialen Experten-Austausch. Wir am kkm begegnen diesem – auch im Sinne unserer Patienten – durch das Leben des Zentren-Gedankens. „Gesundheit aus einer Hand", Medizin von A bis Z in unseren Zentren das ist unser Maxime.

Wir möchten die Arbeit in unseren Zentren näher vorstellen, den Austausch erneut intensivieren und diese Veranstaltung nutzen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen. Hier heraus gelingt es uns sicherlich auch, die Zusammenarbeit noch effektiver zu gestalten und Abläufe weiter miteinander zu optimieren. Das Katholische Klinikum in Mainz deckt die meisten medizinischen Fachdisziplinen auf höchstem Niveau, aber auch die Routineversorgung ab. So liegt es für uns nahe, die im kkm bestehende Expertise in den verschiedenen Fachdisziplinen mit Ihnen zu teilen.

In unserem 3. Update, von Ärzten für Ärzte, möchten wir mit Ihnen aktuelles Wissen und Standards aus den verschiedenen Fachdisziplinen und Zentren des kkm präsentieren. Darüber hinaus sollen auch in diesem Jahr praxisnahe Fälle die Diskussion anregen.

Schließlich möchten wir Ihnen im Rahmen eines Praktikums Einblicke in ausgesuchte Bereiche des kkm ermöglichen.

Wir freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen!