Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

Das Katholische Klinikum Mainz in Trägerschaft der Caritas-Werk St. Martin GmbH ist ein zertifiziertes Akutkrankenhaus der Schwerpunktversorgung und akademisches Lehrkrankenhaus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Gesellschafter sind die Marienhaus Unternehmensgruppe, einer der größten christlichen Krankenhausträger in Deutschland, und der Caritasverband für die Diözese Mainz e.V. Mit seinen zertifizierten Fachzentren sowie weiteren 17 Fachabteilungen, 624 Betten und über 1.500 Beschäftigten nimmt es einen führenden und überregionalen Versorgungsauftrag wahr. Jährlich werden im Katholischen Klinikum Mainz über 50.000 Patienten ambulant und stationär behandelt.

Für unsere Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Facharzt für Radiologie (m/w)

Die Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie nimmt im bestehenden Versorgungsnetzwerk, zu dem neben zertifizierten Tumorzentren auch eine chest pain unit, ein regionales Traumazentrum und ein alterstraumatologisches Zentrum gehören, eine zentrale Position ein. Auch über die regelmäßigen Radiologischen Bilddemonstrationen hinaus besteht traditionell eine enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen klinischen Abteilungen.

Es werden sämtliche bildgebenden und Interventionellen Verfahren durchgeführt und die technische Ausstattung besteht aus Geräten der neusten Generation. Unter anderem stehen ein Dual Energy CT, ein 1,5 T MRT und eine volldigitale Mammographieanlage mit Möglichkeit der stereotaktischen Biopsie und Tomosynthese zur Verfügung. Die Arbeitsabläufe sind mit einer kompletten KIS-/RIS-/PACS-Anbindung voll digitalisiert. Die volle Weiterbildungsermächtigung Radiologie liegt vor. Herr Prof. Balzer ist zudem DEGIR qualifizierter Ausbilder für die Interventionelle Radiologie. 

Ihr Profil

Wir wünschen uns eine engagierte, fachlich qualifizierte Persönlichkeit mit Erfahrung sowohl die radiologische Diagnostik als auch die interventionelle Radiologie betreffend. Eine gute Team- und Kommunikationsfähigkeit ist für uns essenziell und wird gelebt. Wir legen Wert auf die Bereitschaft, sich weiter zu entwickeln und offen für Neues zu sein. Der Wissenstransfer und die Beteiligung an der Ausbildung junger Ärzte liegen Ihnen am Herzen.   

Ihre Perspektiven

Mit Ihrer Anstellung als Facharzt (m/w) in unserer Klinik bieten sich Ihnen exzellente Möglichkeiten, aktiv die Weiterentwicklung unserer Klinik und des gesamten Hauses mitzugestalten. Unser kkm stellt sich mit intelligenten und kreativen Konzepten im Rahmen seiner „Vision 2025“ aktiv mit prozessualen, strukturellen und kulturellen Entwicklungen den aktuellen Herausforderungen in der Gesundheitsversorgung. Die Fort- und Weiterbildung – auch über die Fachlichkeit hinaus – werden von uns ausdrücklich unterstützt.

Gleichzeitig bieten wir Ihnen eine attraktive Vergütung und weitreichende Sozialleistungen (z.B. betriebliche Altersversorgung, arbeitgebergeförderte Absicherung der Berufsunfähigkeit, Jobticket, Job-rad, Kindertagesstätte und vieles mehr), ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld und hohe Lebensqualität und Familienfreundlichkeit in der Landeshauptstadt Mainz.  

Für Rückfragen und erste Informationen steht Ihnen der Chefarzt der Klinik, Herr Prof. Dr. med. Balzer, MHBA, unter Telefon 06131/575 1700 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 

Kontakt:

Katholisches Klinikum Mainz
Herrn Prof. Dr. med. Jörn O. Balzer, MHBA
Chefarzt der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie
An der Goldgrube 11, 55131 Mainz

radiologie(at)kkmainz.de

Bewerben sie sich online oder per E-Mail und wegen real existierender Gefahr von Cyberattacken bitte nur im PDF-Format. Wir versprechen Ihnen eine Rückmeldung! Um Ressourcen zu schonen senden wir Bewerbungsunterlagen nicht zurück.