ausgeschrieben am 03.08.2017

Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

Das Katholische Klinikum Mainz in Trägerschaft der Caritas-Werk St. Martin GmbH ist ein zertifiziertes Akutkrankenhaus der Schwerpunktversorgung und akademisches Lehrkrankenhaus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Gesellschafter sind die Marienhaus Unternehmensgruppe, einer der größten christlichen Krankenhausträger in Deutschland, und der Caritasverband für die Diözese Mainz e.V. Mit seinen neun zertifizierten Fachzentren sowie weiteren 19 Fachabteilungen, 717 Betten und über 1.500 Beschäftigten nimmt es einen führenden und überregionalen Versorgungsauftrag an zwei Standorten wahr. Jährlich werden im Katholischen Klinikum Mainz über 50.000 Patienten ambulant und stationär behandelt.

Wir suchen ab 01.01.2018 einen

Oberarzt (m/w) für unsere Klinik für Pneumologie, Beatmungs- und Schlafmedizin

Die Klinik für Pneumologie, Beatmungs- und Schlafmedizin ist die größte pneumologische Spezialklinik in Rheinland-Pfalz und seit 2009 zertifiziertes Lungenzentrum. Es werden sämtliche endoskopisch interventionellen Techniken angeboten incl. Der internistischen Thorakoskopie. Teil der Klinik ist eine IMC-Station für die nicht-invasive Beatmung, des Weiteren erfolgt eine Mitbetreuung der pneumologischen Patienten auf der Intensivstation. Ein akkreditiertes Schlaflabor mit 10 Plätzen ist ebenfalls Bestandteil der Klinik. Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit der Klinik für Thoraxchirurgie.

Wir suchen einen Internisten (m/w) mit Schwerpunktbezeichnung Pneumologie, der idealerweise Erfahrung in der pneumologisch interventionellen Endoskopie sowie der Beatmungsmedizin mitbringt. Der künftige Mitarbeiter nimmt Teil am pneumologischen Hintergrunddienst sowie an der Ausbildung der jungen Ärzte und Studenten. Neben den fachlichen Qualitäten erwarten wir ein hohes Maß an Kollegialität, einen kooperativen Kommunikationsstil, Verständnis für wirtschaftliches Arbeiten sowie eine Identifikation mit dem christlichen Leitbild unseres Hauses. 

Wir bieten die Möglichkeit, das Fachgebiet der Pneumologie eigenverantwortlich als Teil eines spezialisierten Teams zu vertreten. Die Vergütung entspricht Wertigkeit Ihrer Position inkl.  einer attraktiven außertariflichen Vergütung der Hintergrunddienste. Die Fort- und Weiterbildung sowie wissenschaftliches Engagement werden ausdrücklich unterstützt. Unser Klinikum stellt sich mit intelligenten und kreativen Konzepten im Rahmen seiner „Vision 2025“ aktiv mit prozessualen, strukturellen und kulturellen Entwicklungen den aktuellen Herausforderungen in der Gesundheitsversorgung. Wir bieten weitreichende Sozialleistungen wie eine betriebliche Altersversorgung, arbeitgebergeförderte Absicherung der Berufsunfähigkeit, Jobticket, Kindertagesstätte und vieles mehr.  

Für weitere Informationen zur ausgeschriebenen Position steht Ihnen der Chefarzt der Klinik, Herr Professor Dr. Cornelius Kortsik unter der Telefonnummer 06131-147 606 gerne zur Verfügung.

Kontakt:

Katholisches Klinikum Mainz
Frau Aranka Suckow
An der Goldgrube 11, 55131 Mainz

a-suckow(at)kkmainz.de, Telefon 06131- 575 1198

Bewerben sie sich bevorzugt online oder per E-Mail, wegen real existierender Gefahr von Cyberattacken bitte nur im PDF-Format. Wir versprechen Ihnen eine Rückmeldung! Um Ressourcen zu schonen senden wir Bewerbungsunterlagen nicht zurück.